+49 89 1241386-70 

Themen

Crossmediale Newsplanung

Crossmedial arbeiten bedeutet Brücken bauen und Grenzen abreißen

Wer als Unternehmen schnell und konsistent reagieren und publizieren möchte, braucht keine Grenzen zwischen den Planungseinheiten und schnelle Wege für den Informationsaustausch. Sowohl Materialakquise als auch Verbreitung müssen sich ständig neuen Herausforderungen stellen. Social Media Kanäle wollen bedient werden. Material strömt von mobilen Journalisten und auch aktiven Rezipienten (UGC) in die Häuser.

 

Wir sorgen für die Bündelung der Planungskräfte und schaffen Transparenz über Themen und Storys. Durch neue technologische Konzepte senken wir Kosten. So entsteht eine zukunftsfähige Grundlage, um die eigene, publizistische Relevanz zu erhöhen.

Unsere maßgeschneiderten Konzepte basieren auf Best Practice Ansätzen und profundem Knowhow im Newsroom Bereich.

Smarte Medienproduktion

David gegen Goliath: die neue Kernfrage in der Produktion?

Wachsender Kostendruck und beschränkte Personalressourcen auf der einen Seite und diversifizierende Materialakquise - und Bearbeitung sowie schnellere Time-to-air Zeiten auf der anderen, zwingen zu neuen Konzepten für den Produktionsprozess.

In Zusammenarbeit mit erfahrenen Solution Architekten und basierend auf den wesentlichen Leitlinien der Produktion, entwickeln wir Konzepte für smarte Produktionslösungen.

 

Kunden profitieren hier von Best Practice Beispielen sowie unserem Produkt- und Workflow Know-how. Dabei streben wir eine bestmögliche Integration der beteiligten Komponenten unter Berücksichtigung von Kosten und Nutzen an.

Wir sind überzeugt, dass kleine und smarte Produkte bzw. Services die großen Monolithe ablösen können und am Ende für erhebliche Effizienzsteigerungen und Zukunftssicherheit sorgen werden.

Spotlight Cloudfähigkeit

Wo geht’s zur Cloud?

Seit geraumer Zeit ist in der Medienindustrie ein zunehmendes Angebot an Cloud-basierten Applikationen zu beobachten. Dies umfasst sowohl den Bereich Planung (Programm- und Sendeplanung, Themen- und Sendungsplanung) wie auch Lösungen für komplexe Produktions- oder Distributions-Workflows. Medienhäuser wie auch Content-Provider stellt das vor neue Herausforderungen bei der System-Architektur und -Integration in einer heterogenen Anwendungs-Landschaft (on premise, IaaS, PaaS, SaaS).

Jenseits der technischen Implementierung solcher Lösungen müssen aus unserer Sicht aber weitere grundlegende Aspekte betrachtet werden.

Wir bieten unseren Kunden hierzu eine kostenfreie Spotlight-Präsentation zum Thema Cloud Governance an.

Spotlight Testmanagement

Oft zu Unrecht vernachlässigt: Testen

In mittlerweile über 100 technischen Realisierungen im Broadcast-Umfeld haben wir die Erfahrung gemacht, dass der Vorbereitung und Umsetzung eines angemessenen Testmanagements bei neuen oder aktualisierten Software-Lösungen wie auch beim Feststellen der technische Betriebsbereitschaft komplexer Installationen oft nicht ausreichend Aufmerksamkeit gewidmet wird. Die Folge können spät entdeckte kritische Mängel bis hin zu einem verschobenen Go Live Termin sein.

Deshalb haben wir für unsere Kunden ein strukturiertes Vorgehen entwickelt, mit dessen Hilfe in einem ersten Schritt Schwachstellen im aktuell angewendeten Testmanagement identifiziert werden können. Ausgehend von dieser Einschätzung des Reifegrades begleiten wir dann gerne bei der Implementierung eines optimierten Vorgehens – sei es als Organisations-weitem Prozess oder konkret im Kontext eines konkreten Vorhabens.

Wir bieten unseren Kunden hierzu eine Spotlight-Präsentation an, die einen Überblick über wesentliche Aspekte eines optimalen Testmanagement-Vorgehens bieten soll.